richter-kaaden.de

Aufschlussreiches zum Haus- und Wohnungsschutzbrief

Wussten Sie, dass 86 Prozent der Versicherungsnehmer in Deutschland es gut finden, wenn sich ihr Versicherer nicht nur um die Bezahlung kümmert, sondern auch darüber hinaus seine Hilfe anbietet?*

Anruf genügt. Rund um die Uhr schickt der Haus- und Wohnungsschutzbrief in 8 Notfällen sofort kompetente Handwerker zu Ihrem Kunden nach Hause. Eine Investition, die sich rechnet: Denn schon eine einzige Handwerker-Arbeitsstunde ist teurer als der Jahresbeitrag für diesen Schutzbrief!

Und hier nochmals der genaue Leistungsumfang des Haus- und Wohnungsschutzbriefes:

Schlüsseldienst

Wenn der Versicherungsnehmer nicht in seine Wohnung gelangt, weil der Schlüssel für seine Wohnungstür abhanden gekommen ist, oder er sich versehentlich ein- oder ausgesperrt hat, organisieren wir das Öffnen der Wohnungstür durch eine Fachfirma und übernehmen die Kosten.

Rohrreinigungs-Service

Wenn Abflussrohre von Bade- oder Duschwannen, Wasch- oder Spülbecken, WC, Urinalen, Bidets oder Bodenabläufen verstopft sind, ermöglichen wir den Einsatz einer Rohrreinigungsfirma und zahlen die Kosten für die Behebung der Rohrverstopfung.

Sanitär-Installateur

Wenn im versicherten Gebäude das Kalt- oder Warmwasser nicht mehr abgestellt werden kann oder die Versorgung unterbrochen ist, weil eine Armatur, ein Boiler, die Spülung des WC`s, das Urinal oder der Haupthahn defekt ist, kümmern wir uns um den Einsatz eines Sanitär-Installateurbetriebes und erstatten die Kosten für die Behebung des Defektes.

Wir erbringen keine Leistungen:

  • für den Austausch defekter Dichtungen und verkalkter Bestandteile oder von verkalktem Zubehör der Armaturen und Boiler,
  • für die ordentliche Instandhaltung und Wartung der Sanitärinstallation
    des versicherten Gebäudes.

Elektro-Installateur

Bei Defekten an der Elektroinstallation arrangieren wir den Einsatz eines Elektro-Installationsbetriebes und bezahlen die Kosten für die Behebung des Defektes.

Heizungs-Installateur

Wenn Heizkörper im versicherten Gebäude wegen Defekten an zugehörigen Thermostatventilen nicht in Betrieb genommen werden können oder wenn die Heizkörper aufgrund eines Bruchschadens oder Undichtigkeit repariert oder ersetzt werden müssen, dann vermitteln wir den Einsatz eines Heizungs-Installationsbetriebes und kommen für die Kosten der Behebung des Defektes auf.

Der Schutzbrief erstattet nicht

  • die Behebung von Defekten an Heizkesseln, Brennern, Tanks und Heizungsrohren,
  • die Behebung von Schäden durch Korrosion,
  • die Kosten für die ordentliche Instandhaltung bzw. Wartung der
    Heizungsinstallation in dem versicherten Gebäude.

Leih-Heizgeräte

Fällt während der Heizperiode die Heizungsanlage in dem versicherten Gebäude unvorhergesehen aus und ist eine Abhilfe durch den Heizungsinstallateur-Service im Notfall nicht möglich ist, dann stellen wir elektrische Leih-Heizgeräte zur Verfügung.

Schädlingsbekämpfung

Wenn die versicherte Wohnung von Schädlingen (Schaben, Ratten, Mäusen, Motten, Ameisen und Silberfischen) befallen ist, organisieren wir die Bekämpfung durch eine Fachfirma und tragen die Kosten.

Insekten-Umsiedler

Wenn sich in oder außen am versicherten Gebäude Wespen-, Hornissen- und Bienennester befinden, sorgen wir für die rechtlich zulässige, fachgerechte Entfernung und der Umsiedlung und zahlen die dabei entstehenden Kosten.

*Studie „Mehrwerte in der Assekuranz durch Assistance-Leistungen“ vom 08.06.2015

Weitere Informationen zum Versicherungsumfang entnehmen Sie bitte den Bedingungen.

Stand 23.03.2016