Höchstbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung

Höchstbeitrag im Basistarif und durchschnittlicher GKV-Zusatzbeitrag für 2018

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag in der GKV wurde für 2018 von 1,1 % auf 1,0 % gesenkt.

Der Höchstbeitrag im Basistarif beträgt in 2018 somit 690,31 Euro.

Berechnung des Höchstbeitrags im Basistarif für 2018:

  • allgemeiner Beitragssatz: 14,6 %
  • Beitragsbemessungsgrenze: 4.425 Euro
  • durchschnittlicher Zusatzbeitrag: 1,0 %

Berechnung:

Arbeitgeberanteil allgemeiner Beitragssatz (7,3 %): 323,03 Euro

+Arbeitnehmeranteil allgemeiner Beitragssatz (7,3 %): 323,03 Euro

+Arbeitnehmeranteil durchschnittlicher Zusatzbeitragssatz (1,0 %): 44,25 Euro

Höchstbeitrag Basistarif 2018: 690,31 Euro

Stand 27.11.2017

Beratung:

Tel: 030/63221127
E-Mail: a.richter-kaaden@continentale.de
Kontaktformular

Der Höchstbeitrag im Basistarif für 2017 steht fest. Er beträgt 682,95 Euro.

Die Berechnung des Höchstbeitrags im Basistarif für 2017:

  • allgemeiner Beitragssatz 2017 14,6 %
  • + durchschnittlicher Zusatzbeitragssatz 2017 1,1 %
  • = Beitragssatz gesamt 15,7 %
  • x Beitragsbemessungsgrenze 2017 4.350 Euro
  • = Höchstbeitrag Basistarif 2017 682,95 Euro

Stand 15.12.2016

Beratung:

Tel: 030/63221127
E-Mail: a.richter-kaaden@continentale.de
Kontaktformular