7 Jahre Pflegedauer

Pflegetagegeldversicherung

Pflegekostenversicherung

Eine häusliche Pflege kostet Sie (im Pflegegrad 3) 2.637 Euro im Monat.
Ihre Pflegepflichtversicherung (egal ob gesetzliche oder privat) übernimmt davon nur 1.363 Euro.
Die verbleibenden 1.274 Euro tragen Sie oder Ihre Familie selbst.

Pflegegrad 3 kostet
im Monat
übernommen werden
von der Pflegeversicherung
Ihr Eigenanteil liegt bei
im Monat
Das macht
Eigenanteil in 7 Jahren

Über 107.000 Euro beträgt Ihr Eigenanteil bei einer Pflegedauer von 7 Jahren und einer monatlichen Selbstbeteiligung von 1.274 Euro für Sie, Ihre Familie, Kinder oder Angehörigen.

Damit ein Pflegefall kein Vermögen kostet ist eine privat Pflegezusatzversicherung sinnvoll.

 

Die durchschnittliche Pflegedauer

beträgt heute schon mehr als 7 Jahre. Fast 14 % der Pflegebedürftigen sind jünger als 60 Jahre. Auch junge Menschen werden pflegebedürftig.

 

Die gesetzliche Pflegeversicherung

ist nur eine Basisabsicherung. Diese deckt nur etwa die Hälfte der Pflegekosten.

 

Pflegetagegeld

Die Pflegetagegeldversicherung bietet großen Spielraum für Ihre ambulante oder stationäre Absicherung im Pflegefall.

Dazu haben Sie für eventuelle Umbauten in Ihrem Haus oder Wohnung die Möglichkeit eine einmalige Kapitalleistung zu bekommen.

 

Pflegekostenversicherung

Sobald die gesetzliche Pflegeversicherung leistet, leistet auch die Pflegekostenversicherung.

Und das Beste:
Jede gesetzliche Änderung in der gesetzlichen Pflegeversicherung ist automatisch in der Pflegekostenversicherung mitversichert.

Damit ein Pflegefall kein Vermögen kostet ist eine privat Pflegezusatzversicherung sinnvoll.

Jetzt unverbindlich
beraten lassen.

E R R E I C H B A R  VON 9  BIS 17 UHR

Kontakt

Sie möchten ein Angebot oder haben eine Frage an mich?

Mit dem Ausfüllen und versenden bitten Sie um ein Angebot des Continentale Versicherungsverbundes. Ihre Daten werden zur Angebotserstellung direkt von mir nach den aktuellen Datenschutzrichtlinen verarbeitet. Sie bekommen eine Bestätigung per Email und zeitnah Ihr gewünschtes Angebot per E-Mail.

Mit Abstand das Beste was Ihnen passieren kann

Seit über 20 Jahren

Anfangen hat alles 1999 bei der Hamburg Mannheimer (heute ERGO). Dort habe ich meine Ausbildung zum Versicherungsfachmann gemacht. 2008 habe ich für den Continentale Versicherungsverbund entschieden.  Ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Es gibt keine Aktionäre mit der Absicht nach schnellen Gewinnen.

Dadurch haben Sie das Privileg eine nachhaltige Beratung zu bekommen.

Meine Beratung für Sie ist kostenlos

Sie können mich in unserem Gespräch zum Thema Versicherungen alles fragen, was Sie wissen möchten. Wenn Sie einen Versicherungsvertrag mit mir abschließen, bekomme ich von der Continentale dafür Provision und andere Vergütungen gezahlt.  Diese sind bereits im Versicherungsbeitrag oder in der Versicherungsprämie enthalten.

Deshalb ist meine Beratung für Sie kostenlos.