Sozialversicherungswerte 2020

Nach den Rechengrößen sind Steigerungen vorgesehen. Alle wichtigen Werte finden Sie hier im Überblick.

Die Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Krankenversicherung wird voraussichtlich von derzeit 4.537,50 Euro im Monat (54.450 Euro jährlich) auf 4.687,50 Euro monatlich (56.250 Euro jährlich) steigen. Die gleichen Werte würden dann auch für die Pflegeversicherung gelten.

Der BAföG – Höchstsatz wird von 738 Euro im Monat auf 853 Euro monatlich erhöht. Der Höchstsatz wirkt sich als Berechnungsgrundlage auf die Beiträge aus.

Die Jahresarbeitsentgeltgrenze soll voraussichtlich von 60.750 Euro in 2019 auf 62.550 Euro in 2020 steigen.

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag in der GKV steigt von 0,9% auf 1,1%. Dies ist bereits beschlossen.

Wir informieren Sie selbstverständlich zeitnah, sobald die Zahlen amtlich sind. Weitere Informationen

Stand 05.12.2019

Wir rufen Sie zurück

Tel: 030/63221127
E-Mail: a.richter-kaaden@continentale.de
Kontakt 

Generalagentur der Continentale Krankenversicherung
Andreas Richter-Kaaden
Friedrichshagener Str. 2
12555 Berlin

 Datenschutzhinweise meiner Agentur

Versicherungsvermittlungsverordnung